Wie ermitteln Sie die Versicherungssumme für Ihre Hausratversicherung

Sie möchten eine Hausratversicherung abschließen, sind sich aber unsicher, wie hoch die richtige Versicherungssumme seien sollte ?

Grundsätzlich sind Sie selber für die korrekte Angabe der Versicherungssumme verantwortlich. Logisch, denn der Versicherer kennt Ihren Hausrat ja nicht.

Als Hilfestellung bietet jedes Unternehmen an, die Summe anhand der Quadratmeter - Wohnfläche zu ermitteln. Dazu wird ein Wert ( dieser kann zwischen 500 € und 750 € variieren) mit der QM Wohnfläche Ihrer Wohnung multipliziert. Vorteil: Der Versicherer gewährt Unterversicherungsverzicht !

Ob dieser Wert ausreicht oder nicht, müssen wiederum Sie entscheiden.
Schließlich gilt es eine Unterversicherung als auch eine Überversicherung zu vermeiden.

Wir bieten Ihnen als Hilfestellung einen Wertermittlungsbogen für Ihren Hausrat zum Download an.